Dagmar Lutz

* 1961 in Frankfurt/Main, Deutschland

lebt in Köln

Studium Kunstwissenschaft mit Schwerpunkt Architektur in Frankfurt, Mainz, Marburg und am Institut für Grafik und Malerei (jetzt Institut für Bildende Kunst) der Uni Marburg, Ausstellungen seit 1991 im In- und Ausland, Zeichnung, Objekt, Installation, Raumarbeit. Elementares in Fläche, Raum, Zeit und Licht, fortsetzen, verbinden, variieren, unterbrechen, bewegen, fließen, Rhythmus, Spannung, Wandel und unerschöpfliche Beziehungen.

www.dagmarlutz.kulturserver-nrw.de


wasser + mee(h)r nord + süd

 
20170927_172141be_small
Foto0201be_small
Foto0136be_small
Foto0261be_small

Fotografien: Dagmar Lutz

Aus

Lichtbilder [fern.weh]

Videoloop
4:00 min

Eine Foto-Filmcollage rund um das Thema fern.weh mit Lichtbildern und Filmsequenzen von Ria Gerth, Beate Gördes, Ludger F. J. Schneider und Dagmar Lutz.

Schnitt
Beate Gördes

_________________